Neue Rezepte

Pfannkuchen mit Schlagsahne und Walnüssen

Pfannkuchen mit Schlagsahne und Walnüssen

Es war der Wunsch von Rares, und da er krank ist und nicht mehr der Papst, habe ich ihn immer wieder gefragt, was willst du knallen? und er sagte "Pfannkuchen ja und mit Schlagsahne" .......................... also habe ich es in die Tat umgesetzt, aber ich habe auch Walnüsse, Sie sind super gut, ich hätte ehrlich gesagt nicht gedacht, dass sie so lecker sind. Und das ist dabei herausgekommen

  • 3 Eier
  • ein bisschen Salz
  • 1 Liter Milch
  • Weißes Mehl
  • Zitronenschale
  • 3 Vanillen
  • 1 Tasse Öl
  • 500 Schlagsahne + 4 EL Zucker
  • 1 Tasse gemahlene Walnüsse

Portionen: 8

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Pfannkuchen mit Schlagsahne und Walnüssen:

Die Eier mit dem Salz gut verquirlen, die Milch und das Mehl dazugeben, ehrlich gesagt habe ich es nicht abgemessen, ich habe den Beutel genommen und ... ich gieße es nach den Augen. Es sind einfache Pfannkuchen, die jeder macht, Vanille, Zitronenschale und am Ende 1 Tasse Öl ca. 150 ml dazugeben und überhaupt nicht in das Backblech geben Die Zusammensetzung sollte flüssiger und nicht dick sein wie ich es mache)

Backen Sie die Pfannkuchen in einem ölfreien Teflonblech (es ist in der Zusammensetzung und klebt überhaupt nicht)

Nach dem Abkühlen mit der Schlagsahnemasse mit gemahlenen Walnüssen füllen.

Die Sahne mit 4 EL Zucker aufschlagen und zum Schluss die Walnüsse dazugeben und mit einem Spatel leicht vermischen.

Ich habe mit Marmelade, Nuttela und Bienenhonig gemacht .............. super gut sie sind schnell geschmolzen.


Womit füllen wir einfache Pfannkuchen?

Mit Marmelade oder Marmelade gefüllte Pfannkuchen werden gerollt und sofort serviert. Sie können mit frischen oder Marmeladebeeren, Minzblättern, Schokoladensauce oder Vanillepuderzucker dekoriert werden.

Um zu verhindern, dass die Ränder austrocknen, bewahren Sie die Pfannkuchen in einer Schüssel (oder einem Teller) oder in Plastiktüten auf. Im Kühlschrank gut lagern. Es ist nicht gut, länger als 5-6 Stunden bei Raumtemperatur zu bleiben, da sie schimmeln können. Ich mag nur frische, am selben Tag zubereitet. Daher mache ich keine sehr großen Mengen.

Das sind die Pfannkuchen, die ich mache Pfannkuchen mit Käse und Ofenmarmelade, Gundel Pfannkuchen oder wenn ich einfach nur Pfannkuchen mit Marmelade essen möchte. Hier Gundels berühmtes Pfannkuchenrezept & # 8211 mit Schokolade und Walnuss:

Oder die berühmten Crepes Suzette & #8211 Pfannkuchen mit Karamellsauce, Butter und Orangen & #8211 das Rezept hier.

Hier ist ein Kaiserlicher Pfannkuchenkuchen (nur aus Eiweiß hergestellt) & # 8211 Rezept hier.

Oder Pfannkuchen mit Kakao und einer in Milch gekochten Walnusscreme mit Rum & #8211 siehe hier.


Zutaten

Schritt 1

Pfannkuchen mit Walnüssen, Eis, Ahornsirup und Schlagsahne

1. Die Walnüsse mit dem Zucker in einer Pfanne anbraten, bis der Zucker karamellisiert. Nachdem Sie sichergestellt haben, dass die Nüsse und Karamell gut vermischt sind, lassen Sie sie auf einem Stück Backpapier abkühlen.

2. Lassen Sie das Eis etwas auftauen, mischen Sie es mit den Walnüssen und stellen Sie die Mischung für 2 Stunden in den Gefrierschrank.

3. Für die Pancakes Mehl, Eier, Milch, Zucker und eine Prise Salz zu einem flüssigen Teig verrühren, der 30 Minuten ruhen lässt.

4. In einer Pfanne etwas Butter schmelzen, aus dem Teig Pfannkuchen formen und in Butter anbraten. Wir geben sie nach 2 Minuten zurück.

5. Die Pfannkuchen auf einem Teller anrichten und mit Pflugsirup bestreuen. Wir setzen auf jeden eine Tasse Eis und Schlagsahne. Mit Walnuss- und Minzehälften garnieren und sofort servieren.


Kuchen mit Orangen und Schlagsahne

Dieser Kuchen ist schnell und einfach zuzubereiten Kuchen mit Orangen und Schlagsahne. Es ist eine perfekte Torte für einen Sonntag oder sogar für einen besonderen Anlass. Diese Torte hat mich inspiriert.


Pfannkuchen mit Ganache

Pfannkuchen bei Panini Maker? Das war meine erste Frage und ich war nicht wenig überrascht, als ich gegoogelt habe, was ich mit einem Panville Maker Breville alles machen kann. Neben der Zubereitung klassischer Sandwiches mit Panini-Hersteller Breville Sie können auch Sandwiches zubereiten, heiß und lecker, aber auch Omeletts, Pfannkuchen, Frikadellen oder Burger.
Pfannkuchen mit Ganache ist ein einfaches Rezept, sogar leicht zu merken. Fast alle Zutaten beginnen mit der Nummer 2, sodass Sie nicht immer nach dem Rezept suchen müssen.

Mögen Sie den intensiven Geschmack von Schokolade? Dann probiere es aus Pfannkuchen mit Ganache!


SCHWARZWÄLDER KIRSCHTORTE

Ich habe mich vor einigen Tagen entschieden, die Schwarzwälder Kirschtorte zum Geburtstag meiner Mutter zuzubereiten, weil ich mir des außergewöhnlichen Geschmacks zwischen der fluffigen Kakaooberseite und der natürlichen Schlagsahne, kombiniert mit den Sauerkirschen, die ich in der Sauerkirsche mariniert habe, und einem Tropfen Schnaps sicher war .

Ich denke, es ist der einfachste Kuchen, den Sie aus wenigen Zutaten zubereiten können, und Sie können einen äußerst gelungenen Kuchen vorweisen, der selbst den anspruchsvollsten Geschmack verwöhnt.

Zutaten:

  • 7 Eier
  • 100gr. geschmolzene Butter
  • 140gr. Zucker
  • 140gr. Mehl
  • 40gr. schwarzer Kakao
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Vanilleschote
  • 1 L. Schlagsahne
  • 60gr. Puderzucker mit Vanillegeschmack
  • 1 Vanilleschote
  • 10gr. Gelatine
  • 400gr. gefrorene Kirschen
  • 40gr. Zucker
  • 150ml. Kirschbrandy
  • 50ml. Cognac

Für die Oberseite die ganzen Eier mit dem Zucker gut vermischen und die Maricel-Schüssel in einem Wasserbad auf eine Pfanne mit heißem Wasser auf dem kleinen Öhr des Herdes stellen.

Rühren Sie ständig weiter, bis sich die Zusammensetzung etwas erwärmt, stellen Sie dann die Schüssel beiseite und schlagen Sie die Eier mit einem elektrischen Mixer, bis sie weiß werden und ihr Volumen verdreifachen.

Ich füge die Samen einer Vanilleschote hinzu, siebe dann das Mehl mit dem Salz und Kakaopulver und verarbeite sie ganz einfach mit einem Spatel in den Eierschaum.

Zum Schluss 2 Esslöffel der Zusammensetzung mit der geschmolzenen Butter mischen und vorsichtig zum Teig geben.

Die Masse auf zwei mit Butter gefettete und mit Backpapier ausgelegte Bleche aufteilen und die beiden Oberteile 25-30 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 °C backen.

Ich lasse sie im Blech sehr gut abkühlen und bereite aus ein paar Kirschen ein schnelles Kompott zu, das ich mit 200 ml aufkoche. Wasser und 40gr. Kristallzucker.

Die Sauerkirschen und den Brandy über die restlichen Kirschen gießen, etwas vermischen und eine halbe Stunde marinieren lassen.

In der Zwischenzeit die große Edelstahlschüssel sehr gut abkühlen lassen, die ebenfalls sehr kalte Sahne dazugeben, mit dem Puderzucker und den Vanilleschotenkernen mischen und mit einem Mixer etwas hart schlagen, dabei darauf achten, dass sie nicht angeschnitten wird. .

Normalerweise füge ich dieser Schlagsahne keine Gelatine hinzu, aber diesmal muss ich den Kuchen einige hundert Kilometer transportieren und brauche zusätzlichen Widerstand, also hydratisiere ich die Gelatineblätter fünf Minuten lang in etwas kaltem Wasser und löse sie auf sie in 2-3 Esslöffel warmer Sahne.

Ich füge die Gelatine in die Schlagsahne ein, schneide dann die beiden Spitzen in zwei Hälften und bereite die Montage vor.

Über den ersten Sirup mit etwas Kompott gemischt mit 2-3 Esslöffel Kirschen lege ich eine Schicht Schlagsahne und eine großzügige Handvoll Kirschen, dann lege ich den zweiten Top und so weiter bis zum vierten, über den ich Schlagsahne lege und Ich verteile es gleichmäßig oben und seitlich.

Eine Schokolade mit einem Messer reiben, den Kuchen mit Schokoladen-"Chips" bestreichen, dann einen Haufen darauf legen und einige Kirschen vorbereiten, die ich durch geschmolzene Gelatine gebe und sie von Ort zu Ort auf die Schlagsahne-Rosetten am Rand lege.

Das Endergebnis ist tatsächlich der unglaublich süß-säuerliche Geschmack, kombiniert mit der Kakaooberseite, die sirupartig genug mit einem eher subtilen Alkoholton ist (entgegen meinen Erwartungen) und der feinen Creme aus Schlagsahne mit Vanillegeschmack, die den göttlichen Geschmack dieses berühmten erfolgreich ergänzt Kuchen, international Schwarzwald oder Foret Noire, die ich meiner Mutter mit großer Freude zum Geburtstag mit herzlichen Glückwünschen und vielen Freuden überreichen möchte.


Wie bereiten wir das Pfannkuchenkuchen-Rezept zu?

Eier mischen und nach und nach abwechselnd Milch mit Mehl hinzufügen. Zum Schluss die Vanille-Essenz hinzufügen. Die Schüssel abdecken und 20-30 Minuten ruhen lassen, dann die Pfannkuchen in einer antihaftbeschichteten Pfanne mit einem Durchmesser von ca. 20 cm backen, in die Sie etwas Butter oder Öl geben. Auf einer Seite etwa 1 Minute backen, dabei die Ränder mit einem Messer abschälen, damit sie nicht verbrennen, dann 20 Sekunden auf der anderen Seite.

Die Pfannkuchen auf einem Teller herausnehmen.

Für die Sahne die Schlagsahne mit dem Zucker und dem Vanillezucker verrühren, bis sie hart, aber nicht vollständig ist.

Den Ricotta mischen und nach und nach die Schlagsahne dazugeben, dabei vorsichtig mit einem Schneebesen rühren, bis die Masse homogen ist.

Den Pfannkuchenkuchen zusammenbauen, die Sahne gut verteilen und die letzte Schicht sollte Sahne sein. Alles eine Stunde in den Kühlschrank stellen, dann mit Obst dekorieren und servieren. Zum leichteren Dekorieren Scheiben (nur oben, nicht schneiden) mit der Messerspitze aufziehen und dann auf jede Scheibe eine Obstsorte legen.

Mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden und dann servieren!

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's Cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Apfelkuchen, Kokos und Schlagsahne

Ich mache diesen Kuchen gerne mit beiden frischen Äpfeln, er kann aber auch im Winter mit Äpfeln im Glas gemacht werden.


Zutaten:

5 Eier
120g alt
80g gemahlene Nüsse
40g Mehl
1 Messerspitze Backpulver
Puderzucker

Für die Füllung:
125g frisch
80g gemahlene Walnüsse

Zubereitungsart:

Das Eigelb mit dem Zucker einreiben, bis es weiß wird und sein Volumen verdoppelt, die Walnüsse, das Backpulver und das geschlagene Eiweiß dazugeben. Dann das Mehl hinzufügen.

Verteilen Sie eine dünne, gleichmäßige Schicht der Zusammensetzung auf dem Boden eines breiten, niedrigen Tabletts.

Bei der richtigen Hitze backen und hellgelb lassen, ohne auszuhärten. Wenn es fast kalt ist, die gesamte Oberfläche mit Schlagsahne bedecken, die zuvor mit grob gemahlenen Walnüssen vermischt wurde. läuft Rolle mit Walnüssen und mit Puderzucker bestäuben.


Video: Pandekager med is (September 2021).